AGIUA e.V. Migrationssozial- und Jugendarbeit Chemnitz

Müllerstraße 12 ++ 09113 Chemnitz ++ www.aguia.de

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite

Willkommen auf unserer Internetseite!

Die Arbeitsschwerpunkte unseres Vereins liegen in der Migrations-, Jugend-
und Bildungsarbeit
, vor allem in der Stadt Chemnitz in Sachsen. Unabhängig
von Alter, Geschlecht, Herkunft oder Religion - Ziel der Arbeit aller Projekte und ehrenamtlichen Initiativen ist es, in unterschiedlichster Art und Weise
Menschen zur Teilhabe zu befähigen und Vorurteile abzubauen, damit das vielfältige Zusammenleben verschiedener Menschen als gegenseitige Bereicherung erfahren werden kann. Der Verein zeichnet sich durch die Bündelung verschiedenster Ressourcen aus und unsere Projektstruktur erlaubt es, Synergieeffekte zu erzeugen, welche wir unbürokratisch nutzen können.


Besuchen sie uns gerne auch auf unserer Facebook- und Instagramseite


Sommervorschule

Die Sommervorschule im Projekt LESEZEICHEN findet dieses Jahr vom 05.07. bis 13.08.21, täglich 8.00–12.00 Uhr, in der Karl-Liebknecht-Str. 15–17 statt.
Wir bieten kostenfrei den spielerischen und abwechslungsreichen Vorschulkurs für ausländische Kinder von 6/7 Jahren an, die im Schuljahr 2021/22 eingeschult werden und vorher keinen Kitabesuch hatten.
Die Vorschule soll etwas die Lücke für diejenigen Kinder füllen, die ohne das Schulvorbereitungsjahr in die 1. Klasse eingeschult werden. Inhalte sind vor allem Grundlagen in Deutsch, etwas Zahlenverständnis, kreatives Arbeiten, Bewegung und verschiedene Sachthemen, z.B. Zahnpflege, Verkehrserziehung, Tiere, Pflanzen, Körperteile, Familie etc.
Die Anmeldung erfolgt direkt an uns (lesezeichen@agiua.de / 0371 64639975 / 0176 19128047) bis zum 02.07.2021, ein späterer Einstieg ist auch möglich. Die o.g. Voraussetzungen müssen bei jedem Kind erfüllt sein.

Ferien-Intensivkurse

Das Projekt LESEZEICHEN bietet in den Sommer- und Herbstferien Ferien-Intensivkurse in Deutsch (DaZ), Mathematik, Englisch (Fremdsprache) und Arabisch (Muttersprache) an, die Termine entnehmen Sie bitte dem Flyer. Die Kurse dauern jeweils eine Woche und finden täglich 8.00–12.00 Uhr in der Karl-Liebknecht-Str. 15–17 statt.
Die Kosten betragen pro Wochenkurs 75,-€ und können vom Jobcenter/Sozialamt erstattet werden bei Nachweis der Schule über die Notwendigkeit der Lernförderung.
Die Ferien-Intensivkurse beinhalten die Grundlagen in den einzelnen Fächern, auf denen weitere Inhalte aufbauen können. Teilnehmen können ausländische Schüler:innen und Berufsschüler:innen von 12 bis 20 Jahren.
Die Anmeldung erfolgt direkt an uns (lesezeichen@agiua.de / 0371 64639975 / 0176 19128047).
Wir freuen uns auf eure Teilnahme!


-aufgrund der aktuellen Situation-

Der AGIUA e.V. Migrationssozial und Jugendarbeit passt seine Sprechzeiten an und ruft alle Menschen auf, sich verantwortungsbewusst zu ver- und die Hygienvorschriften einzuhalten.


ACT/IBZ – Beratung zu Asyl, Aufenthalt und sozialen Themen

Müllerstraße 12
09113 Chemnitz

Persönliche Beratung nur mit Termin innerhalb der Sprechzeiten

Montag 10:00–12:00 Uhr,
Dienstag 10:00–12:00 und 13:00–16:00 Uhr
Donnerstag 10:00–12:00 und 13:00–18:00 Uhr
Freitag 10:00–12:00 Uhr
Sprachmittlung kann bei Bedarf bereit gestellt werden.

Telefonische Beratung und Terminvereinbarung

Büro: 0371 / 495 127 55
Englisch/Deutsch: 0178 / 815 8865
Arabisch/Kurdisch/Deutsch: 0163 / 371 5959

E-Mail-Beratung:
ibz@agiua.de
asyl@agiua.de


Haus der Kulturen

Karl-Liebknecht-Straße 15–17
09111 Chemnitz

Telefonisch sind wir dienstags, in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr, erreichbar.

Büro: 0371 / 64 63 99 74


Soziale Betreuung von Flüchtlingen

Jägerstraße 8
09111 Chemnitz

Beratungen im Büro nur mit Termin. Dazu bitte die Hygieneregeln beachten und einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
Terminvereinbarung per Wire, telefonisch oder per E-Mail.

Telefon: 0371 / 40 300 166
Mobil: 0176 / 191 280 41
E-Mail: soziale.betreuung@agiua.de


Jugendclub Pavillon

Markersdorfer Straße 139
09123 Chemnitz

Die telefonische Erreichbarkeit ist nicht durchgehend gegeben.

Telefon: 0371 / 301 908
E-Mail: pavillon_chemnitz@t-online.de





AGIUA e.V. wird 30!

Vereinsfoto

Wir haben Geburtstag, unser Verein hat das stolze Alter von 30 Jahren erreicht! 30 Jahre Migrationssozialarbeit und Jugendarbeit in Chemnitz und darüber hinaus. Wir freuen uns, dass unser Verein ein fester Bestandteil des Chemnitzer Netzwerkes für die Arbeit mit migrierten und geflüchteten Menschen und für das Miteinander aller Menschen in Chemnitz geworden ist. Wir sind in den Jahren stetig gewachsen, haben uns am Bedarf weiterentwickelt und können auf 30 Jahre schöner, trauriger, spannender, lehrreicher Erfahrungen zurückblicken. Ganz besonders danken wir allen PartnerInnen und UnterstützerInnen unserer Arbeit – in welcher Form auch immer, ohne euch wären wir heute nicht hier.

Zusatzinformationen

Sprechzeiten

Wenn Sie uns besuchen wollen, erfahren Sie hier unsere Sprechzeiten.

Sprechzeiten: Zur Übersicht der Sprechzeiten unserer Projekte

Helfer*innen gesucht

Wir freuen uns jederzeit über Ihre Unterstützung im Rahmen einer freiwilligen Mitarbeit oder eines Praktikums!

Mitarbeit: AG In- und Ausländer e.V. - Möglichkeiten zur Mitarbeit

Mitglied werden

Wenn Sie Teil unseres Vereins werden wollen, erhalten Sie hier Informationen zu einer Mitgliedschaft.

Mitglied werden: Informationen rund um die Mitgliedschaft

Spenden

Wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen, bekommen Sie hier alle nötigen Informationen

Spenden: Zu den Verwendungszwecken Ihrer Spende

Was ist eigentlich

mehr erfahren Sie in unserem Glossar: Zum Glossar